Tangoduo: Estela del Mar und Octavio Barattucci

Tango ist Geheimnis, Geständnis, Vertrauliches.
Und so, wie ins Ohr geflüstert, klingt der Tango von Estela del Mar und Octavio Barattucci. Ein
leidenschaftliches Dialog zwischen der virtuosen Gitarrenspiel von Octavio und Estelas
intuitiver, ehrlicher Stimme, die sich mit Hingabe entfaltet, um jeden Tango wie eine
Geschichte zu erzählen. Das Duo interpretiert Tangos, Valses und Milongas in originellen
Arrangements, in denen die typischen Rhythmen tangueros mit Harmonien aus dem Jazz und
Kadenzen aus der argentinischen Folklore verbunden werden. Bei ihren Auftritten lassen sich
Estela und Octavio vom Zauber des Live-Moments leiten, wodurch ihre Interpretationen stets
anders und einzigartig sind. Mal energisch, mal dramatisch, mal melancholisch, mal
spielerisch: vielseitig und lebendig, wie der Tango selbst. Wie das Leben.
Ein intimes Erlebnis der puren Essenz des Tangos.
Seit seiner Gründung im Jahr 2022, hat das Duo bereits zahlreiche Bühnen in Deutschland,
Europa und Argentinien bespielt und mit seiner Musik sowohl Zuhörer als auch Tangotänzer
begeistert.

Nach einer langjährigen musikalischen Reise mit verschiedenen Stilen hat
Estela ihre Heimat im Tango und der argentinischen Folklore gefunden und das Singen als ihr
Hauptinstrument gewählt. In ihrem Streben nach einer einzigartigen Interpretation lässt sie
sich sowohl von der Tradition der großen Tangosängerinnen als auch von der sinnlichen
Stimme der Jazz-Diven inspirieren. Estela schafft mit ihrer besonderen Stimme eine fesselnde
und intime Atmosphäre, in der die poetischen Texte der Tangos in ihrer musikalischen
Interpretation zum Ausdruck kommen. In jüngster Zeit hat sie außerdem begonnen, eigene
Musik zu komponieren
Octavio begann seine musikalische Laufbahn im argentinischen Rock,
bevor er sich voll und ganz dem Tango widmete. In Buenos Aires spielte er jahrelang in
verschiedenen Tango-Ensembles wie La Coyunta und Piaste Tango, die mehrere Alben
veröffentlicht und zahlreiche Bühnen in Argentinien bespielt haben. Octavio begeistert sein
Publikum mit der Lebendigkeit seines Gitarrenspiels, wobei der Dialog und der Austausch mit
der Stimme im Vordergrund stehen. Seine Interpretationen sind von der Tradition der Tango-
Gitarristen geprägt, haben aber auch seine eigene persönliche Note, die sie besonders und
erfrischend macht.


Date

06 Jul 2024

Time

20:00 - 20:00

Location

Altes Kino Lychen
Kirchstr. 3 a

Organizer

Altes Kino Lychen
Phone
039888/460938
Email
info@alteskinolychen.de
Website
https://www.alteskinolychen.de

Cost

€ 7,00