Ferienhäuser Tisch blank

Weg am Zenssee 1, Lychen, Brandenburg, 17279, Germany

Jetzt anrufen: 039888 43475
55.00€ - 65.00€ Ferienhäuser Tisch Weg am Zenssee 1, Lychen, Brandenburg, 17279, Germany 039888 43475 1 Haus 1 1 Haus 2 1 Haus 3 Haus 1

Der Bungalow (ca. 40 m²) – direkt am See gelegen – ist mit komplett eingerichteter Küche (Spüle, Kochplatten, Kühlschrank, Tisch mit Stühlen) ausgestattet. Außerdem ist hier die Dusche eingebaut. Hieran schließt sich das Wohn-Schlaf-Zimmer mit Doppelpolsterbett, Nachttischen, Schrankwand, Tisch und Polsterstühlen, Gasofen sowie Farbfernsehgerät an. Durch das kleine Zimmer (mit Polsterliege und Schrank) gelangt man in den Waschraum (k/w) mit WC. Vor dem Bungalow befindet sich ein Freiraum mit Sitz- und Grünfläche

2
Haus 2

Haus 2 (ca. 48 m²) wird zentral beheizt. Der untere Wohn-Schlaf-Raum ist mit Kleiderschrank, Doppelpolsterbett, Sesseln, Tisch, Schränkchen und Farbfernseher (Satelliten-TV) ausgestattet, die Kleinküche mit Kochplatten, Spüle und Kühlschrank schließt sich daran an. Nebenan befindet sich der Waschraum (k/w) mit WC und Dusche. Aufbettungsmöglichkeiten für 2 Personen bietet das obere Zimmerchen mit separatem Eingang, zu dem ebenfalls ein Waschraum (k/w) mit WC gehört. Auch hier stehen vor dem Haus Gartenmöbel zur Verfügung.

4
Haus 3

Haus 3 (ca. 28 m²) bietet im Wohn-Schlafraum ein Doppelbett mit Nachtschrank, Tisch und Sesseln, einen Kleiderschrank, Schränkchen, Gasofen und ein Farbfernsehgerät (Satelliten-TV). Durch die angrenzende Küche mit Spüle, Kochplatten, Kühlschrank und Tisch mit Stühlen gelangt man in den Waschraum (k/w) mit WC und Dusche. Die Gartenmöbel vor der Unterkunft können auch genutzt werden.

2
Haus 1 Basisrate / Haus 1 / Tage min. 2 Tage max. 365 / Min. Belegung 1 Max. Belegung 2 / 2 65.00 31. Dezember 2019
Haus 2 Basisrate / Haus 2 / Tage min. 2 Tage max. 365 / Min. Belegung 1 Max. Belegung 4 / 2 55.00 31. Dezember 2019
Haus 3 Basisrate / Haus 3 / Tage min. 2 Tage max. 365 / Min. Belegung 1 Max. Belegung 2 / 2 55.00 31. Dezember 2019
 Einige Buchungen
 zur Hälfte gebucht
 Oft gebucht
 Ausgebucht
Kontakt
qrcode

Unser Gartengrundstück, auf dem sich auch unser Einfamilienhaus und die Ferienunterkünfte befinden, liegt etwas separat direkt an einem der 7 Lychener Seen.

Dies ist der Oberpfuhl und nicht, wie aus dem Straßennamen zu schließen wäre, der Zenssee. Zusammen mit dem Platkowsee bilden sie eine zusammenhängende Wasserfläche von ca. 10 km Länge. Alle drei Seen sind zum größten Teil von Wäldern umgeben und für Motorboote gesperrt. Somit kann hier die Natur noch in Ruhe erlebt werden.

Verkaufseinrichtungen, Gaststätten, Kino usw. sind in wenigen Minuten von uns aus zu erreichen. Alle Unterkünfte bieten Radio, SAT-TV, Sitzgelegenheit im Freien, WLAN, Parkmöglichkeit (gg. Gebühr). Eine Bademöglichkeit an unserem Steg kann genutzt werden. Boote können Sie ebenfalls bei uns mieten.

Die Unterkünfte stehen am Anreisetag ab 15.00 Uhr, am Abreisetag bis 09.30 Uhr zur Verfügung. Haustiere können nicht mitgebracht werden.

Wir vermieten von Mai – September!

Kategorien

65.00€
Haus 1
1
55.00€
Haus 2
1
55.00€
Haus 3
1

Aktivitäten

Umgebung

Badezimmer

Services

Ausstattung

Zugang

Parken

Medien & Technik

Aktivitäten in der Umgebung

Bootsfahrten (Ruderboot, Tretboot, Kajak, Kanu, Elektromotor)
Schwimmen, Baden
Angeln
Dampferfahrten
Floßfahrten
Reiten, Kutschfahrten
Naturtherme Templin, Cartbahn Templin
Wildpark Schorfheide, Tiergarten Neustrelitz
u. v. m.

Check-In Check-Out Zeiten

Check-In: ab 14.30 Uhr

Check-Out: bis 9.30 Uhr

Abweichungen auf Anfrage

Anfahrt

per Auto

A10 bis Kreuz Oranienburg - B96 - Fürstenberg
A11 bis Chorin - Templin
B96 bis Fürstenberg (aus Richtung Norden)
B109 bis Prenzlau - Boitzenburg
per ÖPNV:

mit der Bahn bis Templin oder Fürstenberg, weiter mit Bus

Flughäfen

Berlin Tegel ca. 80 km

AGB des Vermieters

AGB Ferienhausvermietung

  1. Zustandekommen des Vertrages

Der Abschluss des Reservierungsvertrages kommt zustande, sobald das Angebot unterbreitet und die Unterkunft gebucht wird. Dies kann sowohl schriftlich als auch mündlich, fernmündlich oder elektronisch (E-Mail) geschehen. Der Vertrag kommt zustande zwischen Vermietung Tisch, Weg am Zenssee 1, 17279 Lychen (Vermieter) und dem Gast

  1. Erfüllung des Vertrages

Durch den Abschluss des Reservierungsvertrages sind beide Parteien zur Erfüllung des Vertrages verpflichtet, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen wurde. Der Vertrag wird durch den Vermieter durch die Bereitstellung der Unterkunft erfüllt, wenn diese bereits zugesagt wurde.

  1. Preisgestaltung

Die Mietpreise (siehe Angebot) verstehen sich einschließlich Wasser, Heizung, Energie, Handtücher und Erstausstattung Bettwäsche. Eine Endreinigungsgebühr wird gesondert ausgewiesen. Sie beziehen sich auf die angegebene Personenzahl. Nebenleistungen (z. B. Abstellen von Fahrzeugen, Bootsbenutzung) sind darin nicht enthalten, sie werden gesondert vereinbart bzw. sind im Informationsheft in der jeweiligen Unterkunft nachzulesen. Die Preise gelten entsprechend der im Angebot angegebenen Personenzahl. Wird diese Zahl überschritten, ist der Vermieter berechtigt, dem Mieter Mehrkosten in Rechnung zu stellen. Die Stadt Lychen erhebt einen Kurbeitrag, den die Gäste beim Vermieter zu entrichten haben.

  1. Zahlungen

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung werden 30 % des Mietpreises als Anzahlung fällig. Die Anzahlung wird auf den Gesamtpreis angerechnet. Geht der Anzahlungsbetrag nicht innerhalb von 14 Tagen nach Datum der Buchungsbestätigung ein und wird auch nach Aufforderung unter Fristsetzung keine Zahlung geleistet, so ist der Vermieter berechtigt, den Vertrag fristlos zu kündigen und die Buchung zu stornieren. Der Restbetrag ist in bar bei Anreise zu entrichten. oder kann im Voraus überwiesen werden. Bei kurzfristigen Buchungen – wenn zwischen Buchungsdatum und Anreise weniger als 14 Tage liegen – ist der Reisepreis in voller Höhe zu überweisen, soweit nicht anderes vereinbart.

  1. Rücktritt und Schadenersatz

Tritt der Gast nach erfolgter Buchung vom Vertrag zurück, und kann die Unterkunft vom Vermieter nicht anderweitig vergeben werden, besteht eine Schadenersatzpflicht des Mieters in Höhe von 50 % (Stornierung bis 21. Tag vor Anreise) bzw. 80 % (Stornierung ab 20. Tag vor Anreise) des Mietpreises für die nicht vermietbare Zeit. Gründe für die Stornierung sind unerheblich. Daher wird der Abschluss einer Reisekostenversicherung empfohlen. Der Vermieter ist gehalten, nicht in Anspruch genommene Unterkünfte nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Erfolgte Anzahlungen werden mit den Stornokosten verrechnet, ein sich ergebendes Guthaben erstattet bzw. Nachforderungen nachberechnet.

Der Vertrag kann vom Vermieter bis zu 21 Tage vor Anreise storniert werden, wenn ein gleichwertiges Ersatzangebot unterbreitet wird. Erfolgt die Stornierung nach dem 20. Tag vor Anreise und wird kein gleichwertiges Ersatzangebot gemacht, ist der Vermieter zum Schadenersatz (Zahlung für gleichwertige Unterkunft) verpflichtet. Liegen seitens des Vermieters weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit vor (insbesondere höhere Gewalt), sind Schadenersatzansprüche ausgeschlossen.

  1. Sonstiges

Haustiere können nicht mitgebracht werden.

Entsprechend der gültigen Kurbeitragssatzung ist der Vermieter verpflichtet, im Auftrage der Stadt Lychen Kurbeiträge zu kassieren und abzuführen. Dies erfolgt bei Anreise.

Wenn eine Pauschale für die Endreinigung nicht erhoben wird, sind die Unterkünfte bei Abreise besenrein zu übergeben.

Entstandene Schäden am Mietobjekt oder Sachen, die darin enthalten sind, sind dem Vermieter anzuzeigen.

  1. Anerkennung der AGB

Mit der Zahlung des Mietpreises auf der Buchungsbestätigung erkennt der Gast diese AGB an.

  1. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Regelungen von der Unwirksamkeit unberührt. Anstelle der unwirksamen Regelungen gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.





Es gelten zudem die Allgemeinen Vermittlungsbedingungen der Quetepo UG (haftungsbeschänkt):

Allgemeine Vermittlungsbedingungen der Quetepo UG (haftungsbeschränkt)

§ 1 Vermittlungstätigkeit der Quetepo UG

Diese Allgemeinen Vermittlungsbedingungen gelten für die Vermittlung von Ferienzimmern, Ferienhäusern und Ferienwohnungen (“Ferienunterkünfte”) durch die Quetepo UG, die direkt bei dem Vermieter oder einer Agentur (“Vermieter”) angemietet werden können. Quetepo UG vermittelt den Abschluss von Mietverträgen für Ferienunterkünfte zwischen Gast („Kunden“) und Vermieter als Einzelleistung. Gegenstand des Vertrages zwischen dem Kunden und Quetepo UG ist mithin ausschließlich die ordnungsgemäße Vermittlung eines Mietvertrages über die Ferienunterkunft mit dem Vermieter. Der Vermieter wird im Mietvertrag Vertragspartner des Kunden, nicht die Quetepo UG. Zwischen dem Kunden und Quetepo UG besteht lediglich ein Geschäftsbesorgungsvertrag für die Vermittlung einer Einzelleistung (§§ 675, 631 BGB).

§ 2 Anmeldung und Buchung des Kunden

2.1 Dem Kunden bietet die Quetepo UG als Vermittler auf Basis der Beschreibung der Ferienunterkunft des jeweiligen Vermieters und auf Basis dieser Allgemeinen Vermittlungsbedingungen sowie der Mietbedingungen des Vermieters den Abschluss eines Vermittlungsvertrages mit der Quetepo UG sowie den Abschluss eines Mietvertrages mit dem Vermieter verbindlich an. Die Quetepo UG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben des Vermieters jeglicher Art.

Die Anmeldung kann fernmündlich, elektronisch oder schriftlich vorgenommen werden. Bei der Buchung muss die Anzahl aller Personen (inkl. Kinder) angezeigt werden. Die Anmeldung erfolgt durch den Kunden auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer, für deren Vertragsverpflichtungen der anmeldende Teilnehmer wie für seine eigenen Verpflichtungen haftet, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat.

2.2 Der Vermittlungsvertrag sowie der vermittelte Mietvertrag über die Ferienunterkunft kommen mit der Annahme der Anmeldung durch die Quetepo UG und dem Vermieter zustande. Die Quetepo UG wird dem Kunden den Vertragsabschluss mit der Buchungsbestätigung auf einem dauerhaften Datenträger (z. B. per E-Mail) bestätigen.

2.3 Der Kunde ist verpflichtet, die Buchungsbestätigung unmittelbar nach Erhalt auf ihre Richtigkeit zu überprüfen und Quetepo UG oder den Vermieter auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen hinzuweisen.

2.4 Die Quetepo UG weist darauf hin, dass durch eine Gesetzesänderung im Pauschalreiserecht seit 01.07.2018 Ferienhausbuchungen als Einzelleistungen nicht mehr sicherungsscheinpflichtig sind.

§ 3 Zahlung, Kaution

3.1 Nach Vertragsschluss und Erhalt der Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung in der vom Vermieter bzw. von der Quetepo UG mitgeteilten Höhe sofort zur Zahlung an den Vermieter, wie in der Buchungsbestätigung mitgeteilt, fällig. Die Anzahlung wird auf den Gesamtmietpreis angerechnet. Der Restbetrag ist zu dem in der Buchungsbestätigung angegeben Zeitpunkt vor Belegungsbeginn fällig und ebenfalls, wie darin bezeichnet, an den Vermieter zu leisten.

3.2 Werden fällige Zahlungen auf die An- oder Restzahlung vom Kunden trotz Mahnung und Fristsetzung zur Zahlung nicht geleistet, kann der Vermieter vom Vertrag zurücktreten und den Kunden mit Rücktrittskosten oder mit Schadensersatz belasten. Der Kunde hat bei Überweisungen, insbesondere aus dem Ausland, darauf zu achten, dass der volle Rechnungsbetrag ohne Abzug von Bankgebühren beim Vermieter eingeht.

3.3 Der Vermieter ist berechtigt, eine Kaution zu verlangen, deren Höhe in der Beschreibung der Ferienunterkunft und in der Buchungsbestätigung angegeben ist.

§ 4 Rücktritt des Kunden (Stornierung), Umbuchung, nicht in Anspruch genommene Leistungen

4.1 Ob ein Rücktritt möglich ist, richtet sich nach den Mietbedingungen des jeweiligen Vermieters als Vertragspartner des Kunden. Dort können auch Rücktrittsbedingungen und anfallende Stornierungsentschädigungen geregelt sein. Sofern kein vertragliches Rücktrittsrecht vereinbart wurde, kann der Vermieter als Entschädigung den Mietpreis unter Abzug des Wertes der vom ihm ersparten Aufwendungen sowie dessen, was er durch eine mögliche anderweitige Verwendung oder Belegung der Ferienunterkunft erwerben kann (z. B. durch Neuvermietung) vom Kunden verlangen. Der Rücktritt kann gegenüber dem Vermieter erklärt werden. Es wird empfohlen, den Rücktritt schriftlich oder elektronisch (per E-Mail) mitzuteilen.

4.2 Umbuchungen (z. B. Terminänderungen) können nach Rücktritt vom Reisevertrag unter den Bedingungen gemäß Ziffer 4.1 und bei gleichzeitiger Neuanmeldung / Neubuchung durchgeführt werden oder nach individueller Vereinbarung mit dem Vermieter.

4.3 Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird empfohlen, um die sich der Kunde selbst bemühen muss.

4.4 Nimmt der Kunde die Belegung der Ferienunterkunft, Teile des Belegungszeitraumes oder einzelne Belegungsleistungen, die der Vermieter ordnungsgemäß angeboten hat, infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen Gründen, die alleine von ihm zu vertreten sind, nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Kunden auf anteilige Erstattung des Belegungspreises.

§ 5 Reklamationen / Störungen bei der Leistungserbringung


Sollten während der Reise unerwartet Schwierigkeiten auftreten oder sollte die gebuchte Unterkunft nicht ordnungsgemäß sein, muss sich der Kunde umgehend direkt mit dem Vermieter in Verbindung setzen. Die Quetepo UG kann als Vermittler keine Abhilfe leisten.

§ 6 Haftung, Haftungsbeschränkung

6.1 Quetepo UG übernimmt keine Haftung für die ordnungsgemäße Durchführung und Erbringung der Unterkunftsleistungen im Ferienhaus. Hierfür haftet der Vermieter als Vertragspartner des Kunden.

6.2 Quetepo UG haftet lediglich für die ordnungsgemäße Vermittlung und Beratung des Kunden. Die Angaben über das vermittelte Ferienhaus beruhen ausschließlich auf den Informationen der einzelnen Eigentümer und Vermieter gegenüber der Quetepo UG. Die Quetepo UG übernimmt, und stellen somit keine eigene Zusicherung von der Quetepo UG gegenüber dem Kunden dar.

6.3 Quetepo UG haftet als Vermittler von Einzelleistungen für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Quetepo UG nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt wird. Der Schadensersatzanspruch gegen Quetepo UG ist bei leicht fahrlässiger Verletzung von Vertragspflichten stets auf den bei Vertragsabschluss nach Art der Leistung als mögliche Folge vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Quetepo UG. Sämtliche genannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Ersatz von Schäden wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit.

§ 7 Datenschutz

Über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten informiert die Quetepo UG den Kunden in der Datenschutzerklärung auf der Website (https://www.quetepo.com/datenschutz) und bei Kontaktaufnahme. Quetepo UG hält bei der Verarbeitung personenbezogener Daten die Bestimmungen des BDSG und der DSGVO ein. Diese Daten werden verarbeitet, soweit es für die angemessene Bearbeitung Ihrer Anfrage, Buchungsanfrage, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder für die Vertragserfüllung aus dem Vermittlungsvertrag erforderlich ist.
Die Datenverarbeitung ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken zulässig. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, seine gespeicherten personenbezogenen Daten abzurufen, über sie Auskunft zu verlangen, sie ändern, berichtigen oder löschen zu lassen, ihre Verarbeitung einschränken zu lassen, ihrer Verarbeitung zu widersprechen, sie übertragen zu lassen oder sich bei einer Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung zu beschweren (sämtliche Rechte der Art. 15 bis 20 DSGVO). Die Daten werden gelöscht, wenn sie für die Vertragserfüllung nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung gesetzlich unzulässig ist.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Sie können unter der Adresse info@quetepo.com mit einer E-Mail von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen oder uns unter der unten genannten Adresse kontaktieren.
Mit einer Nachricht an info@quetepo.com kann der Kunde auch der Nutzung oder Verarbeitung seiner Daten für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung oder zu Marketingzwecken jederzeit kostenfrei widersprechen.

§ 8 Schlussbestimmungen

8.1 Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge. Die Unwirksamkeit des vermittelten Mietvertrages berührt nicht die Wirksamkeit des Vermittlungsvertrages.

8.2 Auf den Vermittlungsvertrag findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Soweit der Kunde Kaufmann oder juristische Person des privaten oder des öffentlichen Rechtes oder eine Person ist, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland hat, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz von Quetepo UG vereinbart.

8.3 Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten bereit, die der Gast unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findet. Quetepo UG nimmt an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil und ist auch nicht gesetzlich verpflichtet, an solchen Verfahren teilzunehmen. Ein internes Beschwerdeverfahren existiert nicht.


Vermittler

Quetepo UG (haftungsbeschränkt)

Eintragung im Handelsregister

Registriergericht: Amtsgericht Neuruppin

Registrienummer: HRB 12515

Geschäftsführer: Carsten Wetzel

Templiner Str. 3

17279 Lychen

Deutschland / Germany

Tel. / Phone: +49 39888 479960

E-Mail: info(AT)quetepo.com

Umsatzsteuer-ID gem. § 27a UStG: DE323143299

Wesentliche Merkmale der Dienstleistung: Vermittlung von Ferienhausmietverträgen als Einzelleistungen. Auf den Vermittlungsvertrag findet deutsches Recht Anwendung: siehe 8.2.

 
Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten. Alle freien Unterkünfte werden ihnen dann sofort unten angezeigt.

Bitte wählen Sie Ihre Unterkünfte aus.

Unten werden Ihnen alle verfügbaren Unterkünfte angezeigt. Fügen Sie diese Ihrer Reservierungsanfrage hinzu, indem Sie den grünen Warenkorb-Knopf drücken. Sie können auch mehrere Objekte hinzufügen.

Bitte beachten Sie die Mindestaufenthaltsdauer. Wird Ihre Wunschunterkunft nicht angeboten, ist ggf. die gewählte Aufenthaltsdauer zu kurz.

Gewählte Unterkünfte
Noch keine Unterkunft von ihnen gewählt
Verfügbare Unterkünfte
room image room type image

Haus 1

Max. Belegung: 2
Tarifbezeichnung: Haus 1 Basisrate
Tarifbeschreibung:
Information...

65.00€pro Nacht

room image room type image

Haus 2

Max. Belegung: 4
Tarifbezeichnung: Haus 2 Basisrate
Tarifbeschreibung:
Information...

55.00€pro Nacht

room image room type image

Haus 3

Max. Belegung: 2
Tarifbezeichnung: Haus 3 Basisrate
Tarifbeschreibung:
Information...

55.00€pro Nacht

Wählen Sie die gewünschten Zuschläge, die Sie Ihrer Buchung hinzufügen wollen
Keine Zuschläge zur Rechnung hinzufügen
Ihre Adresse
Preis Zusammenfassung

Nacht/Nächte zum Preis von Pro Nacht

 

Logis (Netto):
Logis (Brutto):
Enthaltene MwSt (Logis):
Extras (Brutto)
Enthaltene MwSt. (Extras):
Gesamtpreis:
Anzahlung
Restsumme (nach Anzahlung)

Sie können über das nachfolgende Formular eine Nachricht senden an Ferienhäuser Tisch

Abbrechen
Frei und buchbar
Einige Buchungen
zur Hälfte gebucht
Oft gebucht
Belegt / nicht buchbar
Dezember 2019
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Februar 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
März 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mai 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
August 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
September 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
November 2020
MDMDFSS
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Haus 1 - Haus 1 1
1

Max. Belegung: 2
Etage: EG
Haus 2 - Haus 2 2
2

Max. Belegung: 4
Etage: EG
Haus 3 - Haus 3 3
3

Max. Belegung: 2
Etage: EG
Tarifbezeichnung Zimmerkategorie Min. Belegung Max. Belegung Gültig von Gültig bis   Tage min. Tage max.
Haus 1 Basisrate Haus 1 1 2 2. September 2019 31. Dezember 2019 65.00€  pro Nacht 2 365
Haus 2 Basisrate Haus 2 1 4 2. September 2019 31. Dezember 2019 55.00€  pro Nacht 2 365
Haus 3 Basisrate Haus 3 1 2 2. September 2019 31. Dezember 2019 55.00€  pro Nacht 2 365