Es ist nicht so einfach eure verwöhnte Zunge zu befriedigen? Doch! Bei diesen 9 exclusiven Restaurant-Tipps bleiben keine Wünsche offen. Gleich ob vegetarisch, Fisch oder Fleisch: Diese Köche und Köchinnen bereiten euch die schönsten Leckereien zu. Auf den Punkt. Versprochen!

1. Gasthof Tenzo​

Kochen wie auf „Öko-Sterneniveau“ in alter Dorfschule mit Lehmofen und romantischem Kräutergarten. Tenzo bedeutet „japanischer Koch im Kloster“. Eine wechselnde Speisekarte mit regionalen Produkten, ein lockerer aber professioneller und sehr freundlicher Service sind garantiert. Ab 2019 serviert das Tenzo ausschließlich Menüs. Ihr wählt aus den angebotenen 2-3 Gangvarianten euer eigenes 3-Gang-Menü.

Reservierung notwendig!

Preisniveau 3-Gang-Menü 40-50 EUR

Mo,Do und Fr: 18-22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen: 18 bis 22 Uhr
Festtage: Ostern, Pfingsten und Weihnachten ab 12:00 Uhr
Ruhetage Dienstag und Mittwoch

Triepkendorf, Alter Schulweg 2-4
17258 Feldberger Seenlandschaft
Tel: 039820/ 33940
http://www.tenzo-gasthof.de

2. Mühlenwirtschaft​

Die alte Mühle im Ortskern ist aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht, aber sowas von! Dafür sorgt Carla Kniestedt mit ihrer großen Schürze und einem tollen Team. Schnitzelchen, regionale Gerichte und das Lychener Storch-Bier gibt es in der Mühlenwirtschaft mit dem tollen Garten am Mühlenbach. Ihr solltet jedoch nicht zu spät kommen. Oft sind die besten Gerichte schon aufgegessen. Viel Spaß dabei…

Preisniveau Hauptgericht: 10-18 EUR

Mai-September: Di-So 13:00-21:00 Uhr
Oktober-April: Mi-Fr 17:00-21:00 Uhr, Sa+So 13:00-21:00 Uhr

Stabenstr. 2
17279 Lychen
Tel: 039888/ 524876
http://www.muehlen-mahlzeit.de

3. Alte Schule Fürstenhagen​

Die Alte Schule ist zweifelsfrei das beste Restaurant, dass wir euch im Umkreis von Lychen empfehlen können. Wenn ihr etwas besonderes sucht, und das kulinarische Highlight eures Urlaubs entdecken wollt, seid ihr hier genau richtig. Daniel Schmidthaler und sein Team werden euch mit den besten Speisen, einem fabelhaften Service und einer grandiosen Weinauswahl beglücken. Vielleicht kommt ja bald der 2. Michelin-Stern – verdient hätten Sie es!

Preisniveau: 6 Gänge ab 78 EUR

September bis Oktober Mittwoch bis Sonntag 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr
November bis März Freitag bis Sonntag 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr
April bis Juni Mittwoch bis Sonntag 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Juli bis August Dienstag bis Sonntag 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Alte Schule
Zur Alten Schule 5
OT Fürstenhagen
17258 Feldberger Seenlandschaft
Telefon: 039831 – 22023
https://www.hotelalteschule.de

4. Kunstpause

An sonnigen Tagen mittags eine besondere Empfehlung. Die kleine Kunstpause hat wenige kleine Tische drinnen, aber viele schöne Plätze auf der Wiese am Stadtsee. Wechselnde leckere Mittagsgerichte erwarten euch hier und ein gutes Kuchenangebot.

Mittwoch – Sonntag von 11 – 18 Uhr
Oktober bis März: Mi – So 11 – 17 Uhr
Mittagstisch: Mittwoch – Freitag: von 12.00 bis 14.00 Uhr
Abends geschlossen!

Preisniveau Hauptgerichte: 8-12 EUR

Berliner Str. 60
17279 Lychen
http://kunstpause-lychen.de

5. Gasthof am Stadttor​

Regionales Fischangebot, Wild aus heimischen Wäldern und leckere Bratkartoffeln, im Juli und August Live-Musik auf dem Hinterhof an der alten Stadtmauer lohnen sich immer. Und ihr seid auf jeden Fall an einem der Hauptorte des neusten Lychen-Romans. Vielleicht schaut ja Mike Schlicht um die Ecke…

Preisniveau Hauptgericht: 8-15 EUR

Mo+Do+Fr: 16:00-21:00 Uhr
Sa+So: 12:00-21:00 Uhr

Stargarder Str. 16
17279 Lychen
Tel: 039888/ 43116
http://www.gasthof-am-stadttor.de

6. Kleine Schorfheide​

Guter Service und sehr leckeres Essen in ländlichem Ambiente. Ein Ausflug mit dem Fahrrad durch die Wälder und eine „ausgezeichnete“ Baumallee bis zum romantischen Glashüttendorf Annenwalde lohnt sich allemal, denn das Gasthaus hat auch mittags geöffnet.

Preisniveau Hauptgang: 12-28 EUR

Mi-Sa 11:30-21:00 Uhr
So 11:30-16:00 Uhr

Annenwalde 13
17268 Templin
Tel: 03987/4989429
https://www.kleineschorfheide-annenwalde.de

7. Tilia-Restaurant

Das Tilia-Restaurant im Seehotel Lindenhof liegt einzigartig auf einer Halbinsel mitten im Lychener Wurlsee. Auf der schönen Terrasse habt ihr den  besten Seeblick mit einer guten Küche. Die Auswahl ist umfangreich und in machen Wochen stehen themenorientierte Leckereien, z.B. aus Spanien oder Asien auf der Karte.

Reservierung sehr empfehlenswert.

Preisniveau Hauptgericht: 15-25 EUR

Mai-Mitte Oktober: täglich 12:00-21:00 Uhr
Mitte Oktober-April: Di-Fr 17:00-21:00 Uhr und Sa+So 12:00-21:00 Uhr

Lindenhof 1
17279 Lychen
Tel: 039888/ 64310
http://www.seehotel-lindenhof.de

8. Mühle Tornow​

Etwas weiter weg, aber eine ganz klare Empfehlung ist die Mühle Tornow. Mit einem tollen Sommergarten und fabelhaften Speisen sowie guten Weinen werdet ihr hier perfekt verwöhnt.

Preisniveau Hauptgericht: 15-25 EUR

Öffnungszeiten:
März-Dezember: Di-So: 11:00-21:30 Uhr.
Juli-September sowie an Feiertagen auch Mo

Neue Straße 1
16798 Fürstenberg / Havel OT Tornow
Tel.: 033080 / 404850
http://muehle-tornow.de

9. Gutshof Kraatz​

Schon längst kein Geheimtipp mehr, aber ein Besuch in Edda Müllers und Florian Profitlichs Kelterei, Mosterei und in der Weinschänke ist immer etwas besonderes. Im kleinen Ort Kraatz, in der nordwestlichen Uckermark haben die beiden ihren Ort entdeckt, mit viel Liebe ausgestaltet und manches aus einem Dornröschenschlaf erweckt.

Vor allem Äpfel, hier insbesondere alte Sorten, aber auch Birnen und Quitten, die lange vergessen waren, finden sich im Gutshof Kraatz als Säfte, Weine oder in herrlichen Speisen wieder. 

Freitags lockt ein Pizzaabend, samstags ein Besonderes Menue von wechselnden Köchen und am Sonntag ein leckeres Frühstück. Mehr davon erfahrt ihr unter www.gutshof-kraatz.de

In Lychen können die Produkte auch bei We + Te in der Markgarfenallee 10 erstanden werden.